Bild 1

Auf den fruchtbaren Lößböden entwickelt sich der besondere Geschmack unserer Kartoffeln und Möhren

Auf den fruchtbaren Lößböden entwickelt sich der besondere Geschmack unserer Kartoffeln und Möhren

Der vielfältige Anbau und die mechanische Unkrautregulierung bedeuten viel Arbeit für Betriebsleiter Helmut Sobottka, seine zwei festen Mitarbeiter und einen Auszubildenden.

Hier wachsen in mehrjähriger Fruchtfolge:

 

Bild 1

Unsere Mutterschafe mit ihrem Anhangs

Der Mensch steht im Vordergrund

Die langjährige Erfahrung im biologischen Landbau hilft dabei, jedes Jahr wieder gesunde und leckere Produkte zu ernten. Viele fleißige Menschen helfen beim Hacken des Gemüses, bei der Ernte und den Winter hindurch beim Sortieren und Abpacken von Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln.

Nicht zu vergessen: Fünf Mutterschafe mit Nachzucht grasen auf den Hausweiden.

 

 


Bei der Ernte

Bild garten Bild garten Bild schule

 

ELER

Unser Bereich Landwirtschaft erhält ELER-Förderung für flächen- und umweltbezogene Maßnahmen. Mehr Information zum ELER-Förderprogramm der EU erhalten Sie mit einem Klick auf das Bild.

eler

Unser Betrieb ist zertifiziert bei DE - ÖKO - 006

de oeko